Wiedenhofstrasse 12, 47798 Krefeld,
Tel. 021 51 / 97 87 87
WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH

Kinderprophylaxe und Kinderzahnheilkunde

Kinderprophylaxe und Kinderzahnheilkunde
Ein Zahnarztbesuch ist oftmals für Kind und Eltern eine sehr nervenaufreibende Situation. Das muss nicht sein! Ihr Kind wird den Besuch bei uns als etwas völlig Normales empfinden, sofern Sie frühzeitig Ihren Nachwuchs mit uns bekanntmachen. Auf diese Weise wird spielerisch ein Vertrauensverhältnis zwischen Kind, Arzt und Team aufgebaut. Instrumente dürfen dabei spielerisch ausprobiert werden, sodass sie nichts Bedrohliches bei Untersuchungen und Behandlungen haben. Die Milchzähne und ebenso die bleibenden Zähne Ihres Kindes liegen uns am Herzen.





Die Kinder-Vorsorgeuntersuchung
Bei den Vorsorgeuntersuchungen sieht sich Dr. Giller den Zustand der Zähne und das Zahnfleisch des Kindes gründlich an. Ist eine Initialkaries (Karies im Frühstadium) festzustellen, werden mit den Eltern die weiteren nötigen Behandlungsschritte abgesprochen. In manchen Fällen reicht hier sogar eine Fluoridierung aus. Wichtig ist eine Verbesserung der Zahnputztechnik! Es besteht die Möglichkeit durch einen Speicheltest das Kariesrisiko, durch Bakterien ausgelöst, einzustufen. So lassen sich bereits im Vorfeld Maßnahmen gegen die Entstehung von Karies einleiten. Übrigens haben Kinder im Alter von sechs bis achtzehn Jahren einen jährlichen Anspruch auf zwei kostenfreie Kariesprophylaxen!




Mit Fluorid Karies entgegen wirken
Widerstandskraft gegen Kariesbakterien erhalten die Kinderzähne durch eine frühzeitige Fluoridierung. Diese Prophylaxe wird in der Regel mit der Vorsorgeuntersuchung verbunden. Ein Speziallack gibt den Kinderzähnen Widerstandskraft. Gerne klärt Zahnarzt Giller Sie auch über wirksame Kinder-Zahnpasten auf. Empfehlenswert sind grundsätzlich Produkte mit Fluorid.



Zahnversiegelung für Kinderzähne
Die Backenzähne sind für Karies anfällig, da sie über kleine Fissuren (kleine Furchen) verfügen. In diesen kleinen Spalten verstecken sich die Kariesbakterien häufig erfolgreich, denn die Zahnbürste schafft es kaum ihnen zu Leibe zu rücken. Dank einem hochwertigen Kunststoff, können die Backenzähne leicht, schmerzfrei und effektiv bei uns versiegelt werden. Die Zahnversiegelung in Verbindung mit einer guten Zahnpflege, verhindert die Fissuren-Karies erfolgreich.



Richtig putzen will gelernt sein
Richtiges Zähneputzen sorgt für den gesunden Erhalt von Zähnen und Zahnfleisch. Überlassen Sie als Eltern Ihren Kindern nicht zu früh die Verantwortung dafür. Gerade jüngere Kinder verfügen oftmals noch nicht über die erforderliche Motorik im richtigen und effektiven Umgang mit der Zahnbürste. Bei uns lernen die Kleinsten unter spielerischer Anleitung spezielle Zahnputztechniken.



Falls doch der Bohrer zum Einsatz kommen muss
Leider können auch wir nicht grundsätzlich auf den Bohrer verzichten! Ist die Karies zu tief, helfen Versiegelungen und Fluoridieren nicht gegen ein entstandenes Loch im Zahn. Ihr Kind wird diese Maßnahme jedoch schmerzfrei in Erinnerung behalten, da eine altersgerechte Betäubung Schmerzen bei der Behandlung erst gar nicht zulässt. Über die Betäubungsmöglichkeiten klärt Sie Zahnarzt Giller selbstverständlich auf. Sie entscheiden selbst zwischen Lokalanästhesie oder der Lachgassedierung durch Inhalation.



Die richtige Kinderprophylaxe und Kinderzahnheilkunde für Zahnspangenträger
Muss Ihr Kind eine Zahnspange tragen, ist es besonders gefährdet Karies zu bekommen. Kieferorthopädische Apparaturen bergen Risiken, da viele kleine Ecken und Winkel beim Putzen schwer zu erreichen sind. Mehrmalige jährliche professionelle Zahnreinigungen sorgen für gesunde Zähne ohne Karies nach der erfolgreichen Korrektur.



Bitte nehmen Sie die Kinderprophylaxe sehr ernst, denn nicht nur Karies stellt ein Problem für Ihr Kind dar. Kieferanomalien sind nicht selten und verlangen nach einer Kieferorthopädischen Behandlung. In unserer Praxis werden Kinderprophylaxe und Kinderzahnheilkunde sehr ernst genommen. Wir sind ein eingespieltes Team und verstehen mit Herz und Empathie uns auf die Ängste von Kindern einzustellen. Mit regelmäßigen Besuchen in unserer Praxis, legen Sie als Eltern den Grundstein für die Zähne Ihrer Kinder im Alter. Es empfiehlt sich mit den regelmäßigen Besuchen bereits im Kindesalter von 2,5 – 3 Jahren zu beginnen. Nach der Behandlung verlässt Ihr Kind unsere Praxis als kleiner Held.


Zahnarzt Giller

Speziallist für die Fachbereiche Ästhetische Zahnmedizin, Parodontologie für Erwachsene und Kinder, 3D-Implantologie

Praxis Krefeld

Zahnarzt Giller und das Praxisteam überzeugen durch innovative Behandlungskonzepte und neuesten Materialien, dabei immer mit einem sehr hohen Behandlungs- und Qualitätsanspruch

Leistungen

Sehr umfassende zahnmedizinische Leistungen für Zahngesundheit und Ästhetik – individuell auf jeden Patienten abgestimmt

Copyright ©2018 Zahnarztpraxis Giller - Alle Rechte vorbehalten

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf akzeptieren. Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.